Service

Wie wir helfen können

Wir helfen Ihnen nicht nur bei der Herstellung von PU-Teilen!

Das LUC-Team kann Ihnen bei weit mehr als der Herstellung von PU-Teilen helfen. Egal, ob Sie ein Ingenieurbüro oder ein OEM sind, der Ihre eigene Ausrüstung entwirft, oder ein Endbenutzer, der versucht, ein Problem zu lösen oder Ihre Gesamtbetriebskosten zu senken, in allen Fällen gibt es Möglichkeiten, wie LUC Sie unterstützen kann.

Design & Analyse

LUC kann Ihnen bei der Entwicklung neuer Ausrüstung auf verschiedene Weise behilflich sein.
Wenn Sie eine funktionale Spezifikation haben, übernimmt LUC die Auswahl der richtigen PU-Qualität oder stellt Ihnen mehrere Optionen mit ihren Vor- und Nachteilen vor. Der Bewertungsprozess umfasst Belastungsberechnungen mit dem proprietären Materialmodell von LUC.
Wenn Sie Materialdaten für Ihre Berechnungen benötigen, kann LUC diese, mechanische Eigenschaften, chemische Beständigkeit, Reibungsdaten und Spannungs-Dehnungs-Daten für Ihre FE-Analyse bereitstellen.
LUC kann auch Designempfehlungen geben, um die Herstellbarkeit der Teile zu verbessern und somit die Herstellungs- und Werkzeugkosten zu senken.
Daher ist es wichtig, das LUC-Team in einem frühen Stadium der Konstruktion zu kontaktieren.

Gesamtbetriebskosten

Der Ansatz von LUC in der Zusammenarbeit mit vielen Kunden ist zum Synonym für die Reduzierung der Gesamtbetriebskosten für diese Kunden und ihre Ausrüstung geworden.
Über 400 verschiedene Polyurethan-Materialqualitäten ermöglichen es LUC, in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden das richtige Material mit den am besten geeigneten Eigenschaften und der besten Leistung für jede spezifische Anwendung in vielen verschiedenen Branchen auszuwählen.
Das Ergebnis ist eine längere Lebensdauer der Polyurethan-Beläge und eine zusätzliche Verbesserung der Gesamtleistung von Produktionsprozessen.
Kosteneinsparungen werden nicht nur durch die Reduzierung der Anzahl der zu kaufenden Artikel oder Rückgewinnungen erreicht, sondern auch durch die Verringerung der Ausfallzeiten und der erforderlichen Wartungsstunden.

Total cost

Wenn Sie mehr über mögliche Optionen für Ihre Situation erfahren möchten, können Sie uns kontaktieren und einen Termin für einen Besuch einer unserer technischen Vertriebsingenieure oder Manager vereinbaren. Gemeinsam mit Ihnen oder Ihrem Team wird eine Analyse Ihres Prozesses und Ihrer Ausrüstung durchgeführt. Basierend auf dieser Analyse schlägt LUC Ihnen Verbesserungen vor, um Ihre Gesamtbetriebskosten zu senken.

Qualifikationsprüfung

Bei der Konstruktion neuer Ausrüstung oder der Verwendung vorhandener Ausrüstung mit neuen Funktionsspezifikationen kann es erforderlich sein, Qualifikationstests durchzuführen. LUC kann dabei helfen.
Für Reibungsprüfungen, Radprüfungen und Kompressionsprüfungen stehen maßgeschneiderte Geräte zur Verfügung, und das F&E-Team von LUC kann bei Bedarf bei der Einrichtung einer spezifischen Prüfung behilflich sein, beispielsweise zur Bewertung der Chemikalienbeständigkeit.

Sanierung & Reparatur

Wenn die Polyurethan- oder Gummibeschichtung einer Rolle, eines Rads oder eines anderen Teils verschlissen ist, kann dieses Teil in vielen Fällen wiederaufgearbeitet werden, bis zu einem gewissen Grad auch wenn der Metallkörper beschädigt ist.
Ist eine Begutachtung der Metallkarosserie erforderlich, wird nach Eingang der Teile ein Strip & Inspect durchgeführt und eine Empfehlung zur Notwendigkeit und Machbarkeit der mechanischen Reparatur ausgesprochen.

Forschung & Entwicklung

LUC kann Ihnen bei der Entwicklung neuer Ausrüstung auf verschiedene Weise behilflich sein.
Wenn Sie eine funktionale Spezifikation haben, übernimmt LUC die Auswahl der richtigen PU-Qualität oder stellt Ihnen mehrere Optionen mit ihren Vor- und Nachteilen vor. Der Bewertungsprozess umfasst Belastungsberechnungen mit dem proprietären Materialmodell von LUC.
Wenn Sie Materialdaten für Ihre Berechnungen benötigen, kann LUC diese, mechanische Eigenschaften, chemische Beständigkeit, Reibungsdaten und Spannungs-Dehnungs-Daten für Ihre FE-Analyse bereitstellen.
LUC kann auch Designempfehlungen geben, um die Herstellbarkeit der Teile zu verbessern und somit die Herstellungs- und Werkzeugkosten zu senken.
Daher ist es wichtig, das LUC-Team in einem frühen Stadium der Konstruktion zu kontaktieren.

  • Allgemeine Forschung zur Erweiterung des PU-Wissens
  • Entwicklung neuer Materialien
  • Messung von Materialeigenschaften
    Materialmodelle ableiten
  • Anwendungsforschung für spezifische Kundenanwendungen
  • Materialqualifikationstests
    Fehleranalyse
    Bewertung und Suche nach (neuen)
  • Rohstoffen
  • Qualitätskontrolle von (Roh-)Materialien
  • Prüfgeräte für mechanische Eigenschaften
  • Prüfung der chemischen Beständigkeit
  • Dynamischer Radtest im Labormaßstab
  • Fahrsimulator: Prüfung von Achterbahnrädern in Originalgröße
  • Reibungsprüfung im Labormaßstab
  • Reibungsprüfgerät für Spannerbeläge im Maßstab 1:1
  • Kompressionstest für Spannerbeläge

Für spezifische Tests, die nicht im eigenen Haus durchgeführt werden können, arbeitet LUC mit mehreren zertifizierten Partnern zusammen.

Need Help?