Produkte

Unser Kerngeschäft

Polyurethan-Elastomere, eine außerordentlich vielseitige Werkstoffgruppe für eine große Produktvielfalt!

Das Kerngeschäft von LUC ist die Herstellung von Polyurethan-Elastomeren in allen Formen und Größen. Alles von winzigen Komponenten von nur wenigen mm für Maschinen bis hin zu großen Teilen mit 2,5 m Durchmesser für Stahlwerke oder Bergbaubetriebe. In Mengen von eins bis Tausend. Wir arbeiten nicht mit einem Katalog, sondern alles nach Maß, nach Ihrem Design und/oder Ihren Vorgaben. Wenn Sie noch kein Design haben, kein Problem, wir können Ihnen auch dabei helfen.

Wir können ein komplett montiertes Produkt liefern, oder wir können unser PU auf einen Artikel anwenden, der kostenlos ausgegeben wird. Und wenn ein Teil abgenutzt ist, können wir es aufarbeiten, indem wir das alte PU entfernen und neues auftragen.

Unsere PU-Materialien

Bietet über 400 verschiedene Polyurethan-Elastomer-Qualitäten!

LUCOLLAN

Das Polyurethan-Elastomer für hohe Betriebsbelastungen, mit geringem Rollwiderstand und hervorragenden Verschleißeigenschaften!

VULKOLLAN

LUC ist zur Herstellung von VULKOLLAN an allen weltweiten Produktionsstandorten lizenziert!

LUCANYL

Das ultimative Polyurethan-Elastomer für extreme dynamische Belastungen und hohe Temperaturen!

LUCPREEN

Das klassische Hochleistungs-Polyurethan-Elastomer für viele verschiedene industrielle Anwendungen, sowohl statisch als auch dynamisch!

LUCTHAAN

Das außergewöhnlich vielseitige Polyurethan-Elastomer mit spezifischen Eigenschaften für viele Nischenanwendungen!

LUCTEC

Das Polyurethan-Elastomer für Anwendungen mit hoher Reibung, mit hoher Festigkeit und ausgezeichneter Lösungsmittelbeständigkeit!

LUCHYD

Das erste Polyurethan-Elastomer, das unter dynamischen Belastungsbedingungen gegen starke Säuren und Laugen beständig ist!

LUCOCEL

Das wasserabweisende, zellige High-End-Polyurethan-Elastomer mit außergewöhnlich hoher Festigkeit und Belastbarkeit!

RUBBERS

Alle gängigen Gummiqualitäten, sowie einige sehr spezielle Mischungen: Nitril (NBR), HNBR, SBR, Naturkautschuk, CSM (Hypalon®), EPDM Chloroprene (Neoprene®), Silikon und Fluorocarbon (Viton®).

Unser PU-Prozess

So entstehen unsere PU-Produkte!

LUC stellt seine Produkte mit einem hochqualifizierten Team und einem modernen Maschinenpark her, darunter verschiedene

Mehrkomponenten-Gießmaschinen und ein umfangreiches Sortiment an Aushärteöfen.

Mehrere Herstellungsschritte sind erforderlich, um ein Polyurethanelastomerteil herzustellen oder einen Polyurethanelastomerüberzug auf ein Rad, eine Rolle oder ein anderes Teil aufzubringen. Abhängig vom jeweiligen Produkt können einige oder alle der unten aufgeführten Schritte verwendet werden.

 

1. Wareneingang

Wareneingang und Wareneingangskontrolle von Produkten, die (wieder) beschichtet werden müssen. Dieser Schritt umfasst die Demontage von Lagern und anderen Teilen.

Receipt
Old PU
Remove Old PU

2. Alte PU Beschichtung entfernen

Entfernung von alter Beschichtung und übermäßigem Schmutz, Fett und Öl.

3. Entfetten & Strahlen

Um eine raue und saubere Oberfläche zu erhalten, wird der Metallkern kugelgestrahlt und vollständig entfettet.

Shot-peened and completely degreased
Degrease & Blast
Bonding agent
Primer

4. Grundierung

Direkt nach dem Strahlen wird ein Haftvermittler aufgetragen. Dies verhindert eine Oxidation des Metalls und sorgt für eine Verbindung mit dem zu gießenden Polyurethan.

5. Formen & Vorheizen

Das sorgfältig zubereitete Produkt wird zunächst vorgeheizt und dann zusammen mit der Form vorgewärmt. Dies ist notwendig, um den Haftvermittler zu aktivieren und das Bauteil sowie die Form auf PU-Verarbeitungstemperatur zu bringen.

Mould & Pre-Heat
Mould & Pre-Heat
PU Production

6. PU-Produktion

Mittlerweile wird eine von 350 verschiedenen Polyurethan-Mischungen hergestellt. Die Reaktionsmischung besteht aus Polyol-, Diisocyanat- und Kettenverlängerungskomponenten, manchmal ergänzt durch Zusatzstoffe und/oder Füllstoffe. Diese Mischung ist eine homogene Flüssigkeit und wird bei hoher Temperatur verarbeitet.

7. Gießen

Die flüssige Polyurethanmischung wird in die Form gegossen, die vertikal oder horizontal ausgerichtet sein kann. Eine Polymerisationsreaktion in der Mischung bildet das Polyurethanelastomer. Die Reaktion führt zunächst zu einem Viskositätsanstieg, später wird der feste Zustand erreicht.

Cast
Demolding, Curing
Demolding & Curing

8. Entformen & Aushärten

As soon as the polyurethane reaction has changed to the solid state and a certain minimum strength has been reached, the mold is removed. Although a solid material is now available, the final properties have not yet been achieved. To this end, some curing and/or post-curing is required. This means that the material is conditioned at a certain temperature for a certain time, with both the temperature and the time depending on the type of PU.

9. Fertigstellung

In der Zerspanungsabteilung wird das Produkt fertiggestellt. Die Oberfläche der Walzen kann sowohl zylindrisch als auch ballig, mit oder ohne Längs-, Quer- oder Spiralrillen und bis zu einem gewissen Grad mit einer Oberflächenrauhigkeit sein.

Finishing - CNC
Finishing
Packing
Packing & Control

10. Verpackung & Kontrolle

Eine abschließende Qualitätskontrolle und sachgerechte Verpackung der Produkte.

11. Versand

products
Need Help?